Chöre

Chöre bei den Gandersheimer Dommusiken

Die Chöre der Stiftskirchengemeinde sind neben regelmäßiger gottesdienstlicher Mitwirkung auch maßgeblich in den Konzertprogrammen der Dommusiken präsent. Das spricht einerseits für die hohe Kompetenz, die sich hier über die Jahre

in Sachen Vokalmusik entwickelt hat, andererseits für das große Engagement und die anhaltende Begeisterung, die die Sängerinnen und Sänger in der Freude am gemeinsamen Singen vereinen. 

Domkantorei

Die Domkantorei wurde 1980 als ein gemischter Chor in der Trägerschaft der Stiftskirchengemeinde gegründet. Neben der musikalischen Ausgestaltung der Gottesdienste in der Stiftskirche wirkt die Gandersheimer Domkantorei in großen konzertanten Aufführungen im Jahresprogramm der Dommmusiken mit. Kantaten und oratorische Werke von Bach, Telemann, Saint-Saëns, Herzogenberg, Brahms, Haydn und Händel gehören ebenso zu ihrem Repertoire wie Messen von z. B. Mozart, Schubert, Gounod und Mendelssohn.

Die Domkantorei ist ein wöchentlich probender Chor für Jung und Alt und bietet neben der Freude an interessanten vokalen Projekten eine tolle, im Wiederaufbau befindliche Chorgemeinschaft.


Programm 2022:

- Bach-Weihnachtsoratorium (IV – VI) / Advents- und Weihnachtssingen


Programm 2023:

- Haydn: Schöpfung / Bach-Kantate / Weihnachtssingen

Capella Vocale

Seit seiner Gründung 1983 hat sich die überregional zusammensetzende Capella Vocale Gandersheim in unzähligen Gottesdiensten und Konzerten engagiert. Der Chor ist dreimaliger Preisträger beim Niedersächsischen Chorwettbewerb und belegte beim "8. Internationalen Kammerchorwettbewerb Marktoberdorf" einen vierten Platz mit der Auszeichnung "International sehr gut". 

Im Rahmen des europäischen Chorfestivals „Canta Sacra“ erhielt die Capella Vocale zusammen mit der Gandersheimer Domkantorei den ersten Preis, ein mit 4000 € dotiertes Stipendium.

Der überwiegende Teil des Repertoires besteht aus der a-cappella-Musik des 16. - 21. Jahrhunderts. Darüber hinaus arbeitet der Kammerchor regelmäßig mit verschiedenen professionellen Instrumentalensembles zusammen, die sich auf Aufführungen in historischer Spielweise spezialisiert haben. 

Das Ensemble probt monatlich an einem Wochenende. Konzertreisen führten die Capella Vocale nach Dänemark, Schweden, Polen, Italien, Irland und Frankreich.


Programm 2022:

-  A-cappella Programm / Weihnachtsoratorium (IV-VI)


Programm 2023:

- Passionskonzert / Haydn Schöpfung / 40 Jahre Capella mit Ehemaligen – A-cappella-Programm / Bach h-Moll Messe mit Konzertreise Frankreich / Weihnachtskonzert